Autorin Judith W. Taschler

Judith W. Taschler - Autorin

Man kann süchtig werden nach dem intelligenten Fabuliertalent und dem Erzählton dieser Schriftstellerin.
Bettina Ruczynski, Sächsische Zeitung

WDR-bleiben

Lebhaft und auf eine sehr behutsame Art spannend

Christine Westermann hat in "frauTV" BLEIBEN besprochen.

Zum Nachschauen

Judith Taschler - Autorin - bleiben - DROEMER Verlag

Was bleibt am Ende?

Fragen und Antworten zum neuen Roman "bleiben".

mehr dazu...

bleiben - Judith Taschler

Wie ein Hörspiel

Großartige Buchbesprechung im ORF Radio Vorarlberg am 30. November.

mehr dazu...

Judith W. Taschler stellt den neuen Roman "bleiben" im ORF vor.

BLEIBEN - Vorstellung des neuen Romans im ORF

Vielen Dank für die Einladung!

zum Nachschauen

BLEIBEN

Etwas anderes stellte sich ein: Die Gedanken an Felix und seinen nackten Körper wurden stärker als die Wut auf meinen Mann.

Ich war verrückt nach ihm. So wahnsinnig verrückt. Wie ein fiebriger Rausch war es, wie eine Sucht, ich kannte mich selbst nicht mehr. Du hältst mich für kühl und beherrscht? In diesem Frühling war ich es überhaupt nicht, glaub mir.

Seite 129